Lesezeit: < 1 Minute

Wittenberge. Die Arbeiten in der Turmstraße und im Totengang in Wittenberge sind mittlerweile abgeschlossen. Am Mittwoch erfolgte die Bauabnahme des Totengangs durch Mitarbeiter des Bauamts.

Im Bereich zwischen der Bahnstraße und der Turmstraße wurde eine neue Regenwasserleitung verlegt. Im Zuge der Arbeiten wurde auch der Bürgersteig, auf der rechten Seite des Totengangs aus Richtung Bahnstraße, aufgearbeitet.

Fotos (2): Martin Ferch

Zuvor wurden in der Turmstraße bereits die Pflasterarbeiten zwischen Totengang und Wahrenberger Straße abgeschlossen.

PPA/wb


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!