Lesezeit: 6 Minuten

Groß Pankow. Im engsten Kreis wurde am Mittwoch in Groß Woltersdorf die Ehrung der Bürgerpreisträger der Prignitz für das Jahr 2020 vorgenommen. Landrat Torsten Uhe und André Wormstädt, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Prignitz überreichten die Bürgerpreise an den Förderverein Persiuskirche e.V. in der Kategorie Alltagshelden, an das Jugendforum Prignitz mit dem Projekt „Wir wollen bleiben!“ (Kategorie U 25) sowie an Hans-Ulrich Wolf für sein ehrenamtliches Engagement im Pfarrhausmuseum Blüthen in der Kategorie Lebenswerk.

Zudem wurden Sonderpreise an Niklas Wedel für seinen mutigen und couragierten Erste-Hilfe-Einsatz und an die Katastrophenschutzeinheit des DRK KV Prignitz für das Betreiben einer zentralen Abstrichstelle sowie Vorhalten einer Task Force COVID-19 vergeben.

Die Würdigung der Ehrenamtler fand unter musikalischer Begleitung der Swingin‘ Hermlins statt, die virtuell über Videobeiträge die Veranstaltung bereicherten. Interessierte könn…


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!