Lesezeit: 2 Minuten

Perleberg. Die Vorbereitungen für den „Brandenburger Lesesommer“, der dieses Jahr erstmalig in der Stadtbibliothek Perleberg durchgeführt wird, laufen auf Hochtouren. Die Infomaterialien zu dieser sommerlichen Leseaktion sind in den Grundschulen eingetroffen. Die Mitarbeiterinnen der BONA-Bibliothek hoffen auf zahlreiche Anmeldungen zum Sommerleseclub.

Zur Teilnahme aufgerufen sind alle Kinder zwischen acht und zwölf Jahren, die Freude an Büchern und am Lesen haben, aber auch die Kinder, die das Lesen gerade für sich entdecken oder vielleicht noch ein paar Schwierigkeiten dabei haben.

Lese jetzt auch:  Knoblauch, Nüsse, Kuchenbäcker auf dem PriMa-Treff in Pritzwalk

Als Leseclubmitglied erhält man unter anderem eine persönliche Clubkarte, ein Leselogbuch und ein Leseclub-Armband. In einem gesondert aufgestellten Regal stehen dann die speziell für Lesesommerclubmitglieder ausgewählten Bücher. Für jeden Geschmack wird etwas dabei sein: Comics, Erstlesebücher, Detektivgeschichten, Fantasy-Literatur, Sachbücher und vieles andere mehr.


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!

Lese jetzt auch:  27-Jähriger droht Polizisten mit Hiebwaffe - fünf Einsatzkräfte verletzt