Lesezeit: < 1 Minute

Bei einem Messerangriff in der Innenstadt von Würzburg sind drei Menschen getötet worden. Zudem wurden mehrere Menschen verletzt. Der mutmaßliche Täter hatte offenbar psychische Probleme. Der 24-Jährige wurde nach Schusswaffengebrauch überwältigt und festgenommen.

PPA/glo


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!