Lesezeit: 2 Minuten

Prignitz. Am Donnerstag erfolgte in Gandow bei Lenzen der offizielle Baustart für die Verlegung des Glasfasernetzes für die Regionen Lenzen, Karstädt und Perleberg. Das 224 Kilometer lange Trassennetz wird die WEMAG mit der WEMACOM verlegen. „Ein gigabitfähiges Netz im ländlichen Raum zur Verfügung zu haben, ist ein enorm wichtiger Faktor für die Infrastruktur. In Krisenzeiten wird deutlich, dass der Digitalisierung außerordentliche Bedeutung zukommt und diese noch über einige Jahre hinweg stets ein Thema bleibt“, so Landrat Torsten Uhe beim symbolischen ersten Spatenstich.


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!

Lese jetzt auch:  Ludwigslust: Baum brennt im Schlosspark - Polizei vermutet Brandstiftung