Lesezeit: 2 Minuten

Pritzwalk. Ortseingangsstelen begrüßen jetzt mit farbenfrohen Fotografien die Verkehrsteilnehmer an den vier großen Einfahrtsstraßen von Pritzwalk. Die Begrüßungstafeln zeigen Motive, die in der jeweiligen Fahrtrichtung liegen. Am Mittwoch gab Bürgermeister Ronald Thiel zusammen mit dem Leiter des Amtes für Stadtentwicklung, Halldor Lugowski, Protagonisten und Vertretern beteiligter Firmen und Institutionen die Tafeln offiziell frei.

Lese jetzt auch:  Soldaten machen guten Job: Bundeswehr unterstützt weiterhin Gesundheitsamt

Auftakt zum neuen System

Bürgermeister Thiel erinnerte an die einstigen holzgerahmten Tafeln, die noch bis vor knapp zehn Jahren die Besucher der Stadt begrüßten. Er kündigte an, dass die neuen Schilder auch in Bezug auf ihre Gestaltung den sichtbaren Auftakt zu einem grundlegend neuen, touristischen Wegeleitsystem bilden.


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!

Lese jetzt auch:  „Aushalten – Innehalten – Gegenhalten“: Kirchenkreis und Demokratieforum planen Demo in Wittenberge