Lesezeit: < 1 Minute

Wittenberge. Der Landkreis offeriert in Zusammenarbeit mit dem DRK-Kreisverband Prignitz ein weiteres zusätzliches Impfangebot für die Prignitzer zum Elbebadetag am Samstag, 21. August, in Wittenberge. Das sportlich-kulturelle Event kann von Teilnehmern und Zuschauern genutzt werden, um sich von 11 bis 17 Uhr gegen Corona impfen zu lassen.

Zwei Impfstoffe stehen zur Wahl

Zur Verfügung steht sowohl der Impfstoff von Johnson & Johnson, für den nur eine Impfung notwendig ist, als auch der Impfstoff von Biontech/Pfizer. Vor Ort kann dafür schon der Zweittermin vereinbart werden. Mitzubringen sind die Krankenkassenkarte, der Ausweis und möglichst der Impfausweis. Die Impfung wird im DRK-Zelt am Sportboothafen digital dokumentiert.

» Auch für Kinder und Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren besteht die Möglichkeit, sich impfen zu lassen.  Hierbei muss der Sorgeberechtigte anwesend sein und der Impfung zustimmen.

Lese jetzt auch:  Gesundheitliche Probleme: Pkw-Fahrer verstirbt nach Kollision mit Zaun

PPA/lkpr


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!


Lese jetzt auch:  53-Jährige verunfallt mit Kleintransporter - Hand unter Fahrzeug eingeklemmt