Lesezeit: 3 Minuten

Pritzwalk. Mit Liedern, Gedichten, Tänzen und vielen, vielen Luftballons feierten die Kinder, ihre Erzieher sowie Gäste den 40. Geburtstag der Pritzwalker Kita Tausendfüßler. Das Kitateam um die Einrichtungsleiterin Kornelia Saß hatte mit den Kleinen ein buntes Programm vorbereitet, mit dem am Morgen des 1. September der Festtag eröffnet wurde. Mit vier Mal zehn Fingern zeigten die Knirpse die 40 Jahre an, bevor alle gemeinsam ein Geburtstagsständchen sangen. Als besonderen Gast begrüßten sie das Stadtmaskottchen Willy Wolf, der für alle eine Kleingkeit mitgebracht hatte.

Lese jetzt auch:  Spendenübergabe an das Eltern-Kind-Zentrum in Pritzwalk

Im Team erfolgreich

Kornelia Saß bedankte sich bei allen, die zum Gelingen des Festes beigetragen hatten. Sie betonte mit Blick auf Erzieher, Servicekräfte und technisches Personal, dass die pädagogische Arbeit in der Kita nur dann erfolgreich sei, wenn alle gut im Team zusammenarbeiten. Erzieher Daniel Kortwig brachte es auf den Punkt: „Für uns Erzieher ist es das schönste Gefühl, wenn die Kinder morge…


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!

Lese jetzt auch:  Beveringer feiern 665 Jahre Streckenthin