Lesezeit: 2 Minuten

Perleberg. Anwohner eines Mehrfamilienhauses in der Dobberziner Straße in Perleberg bemerkten am Sonntag gegen 14.45 Uhr Brandgeruch im Gebäude. Zudem löste ein Brandmelder aus. Die Feuerwehren der Stadt Perleberg kamen zum Einsatz und stellten den Brandort in einer Wohnung im fünften Obergeschoss fest.

Lese jetzt auch:  Flucht vor der Polizei endet mit Verkehrsunfall
Fotos (3): PPA

Hier hatte offenbar der 38-jährige Bewohner einen Kochtopf auf dem eingeschalteten Herd …


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!

Lese jetzt auch:  Bislang 40 Omikron-Infektionen in der Prignitz - 38 Personen drohen im Landkreis Bußgelder