Lesezeit: 2 Minuten

Wittenberge. Sechs Audioguides sollen Touristen und Gäste von Wittenberge bei ihrer Entdeckungsreise durch die Elbestadt künftig unterstützen. Hierfür fanden vor wenigen Tagen Aufzeichnungen am Uhrenturm auf dem Veritas-Gelände statt. Weitere Audioguides wird es für das ehemalige Zellstoff- und Zellwollwerk, die alte Ölmühle, die Speicher mit Packhof, das Bahnbetriebswerk und das Stadtmuseum „Alte Burg“ geben.

Lese jetzt auch:  Verdächtiger Geruch im Hausflur führt Polizei zu Drogenfund

Die jeweiligen Guides werden, sobald sie fertiggestellt sind, über ein App verfügbar sein, die den Nutzern kostenlos zur Verfügung stehen wird. Das soll noch in diesem Jahr erfolgen, wie die Stadt Wittenberge mitteilte. Die jeweiligen Guides bieten neben Audioabschnitten auch Videosequenzen mit Informationen zu den Stationen an.


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!

Lese jetzt auch:  Lenzen bekommt zwei digitale Reisebegleiter: Audioguides für Stadt und Ausstellung