Lesezeit: 3 Minuten

Perleberg. Dozenten der Lotte Lehmann Akademie und die Stadt Perleberg sind bestürzt und traurig zugleich über den Tod von Karan Armstrong (1941-2021). „Eine großartige, bis zuletzt von ungebrochener Energie und Schaffenskraft erfüllte Künstlerin und Lehrerin, vor allem aber eine Frau mit überragendem Charisma, unverwechselbarem Humor und großer Warmherzigkeit geht von uns“, schreibt die Stadtverwaltung in einem Nachruf.

Lese jetzt auch:  Feuerwehrsirenen in der Prignitz sollen wieder ausgebaut werden

Karan Armstrong hat Perleberg reich beschenkt: Sie war Meisterschülerin der in Perleberg geborenen Lotte Lehmann, Mitbegründerin der gleichnamigen Akademie und dort jahrelang Dozentin. 2008 kam sie als Ehrengast der Lotte Lehmann Woche erstmals nach Perleberg. So begann die Verbindung zwischen Lotte Lehmanns Geburtsort und einer ihrer bedeutendsten Meisterschülerinnen.

Mitbegründerin der Lotte Lehmann Akademie

Über ein Jahrzehnt war Perleberg ein Fixpunkt in Karan Armstrongs bis zur Pandemie unvermindert dicht gefülltem Kalender. Wie Lotte Lehma…


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!

Lese jetzt auch:  Container für Kita-Neubau in Wittenberge sind da