Lesezeit: < 1 Minute

Dömitz. Zu einem Verkehrsunfall mit einem vorläufig geschätzten Sachschaden in Höhe von 62.000 Euro kam es am Dienstagabend auf der Kreisstraße 46 bei Polz (Ludwigslust-Parchim). Der 63-jährige Fahrer kam aus noch ungeklärter Ursache mit seinem Lkw-Gespann nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte dort mit mehreren Bäumen. Durch den Zusammenstoß wurde der Lkw stark beschädigt und war im Anschluss nicht mehr fahrbereit. Der Fahrer konnte sein Fahrzeug nach dem Unfall unverletzt verlassen. Durch die Polizei wird nun der Fahrtenschreiber des Lkw ausgelesen und zur Ermittlung der genauen Unfallursache ausgewertet.

PPA/ots


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!

Lese jetzt auch:  Wittenberge: Neuer Obst- und Gemüdehändler auf dem Wochenmarkt