Lesezeit: 2 Minuten

Prignitz. Nach Angaben des Robert Koch Instituts (RKI) hat sich in der Prignitz die Zahl der laborbestätigten Corona-Fälle zuletzt um 66 binnen 24 Stunden erhöht. Damit sind innerhalb der letzten sieben Tage 143 Personen mit dem Coronavirus registriert. Die Sieben-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner stieg damit auf 187,9.

  • In einer Schule in Wittenberge wurden vier Personen positiv getestet. Insgesamt wurden 16 Quarantänen ausgesprochen.
  • In einer Schule in Pritzwalk wurde eine Person positiv getestet. Es wurde eine weitere Quarantäne ausgesprochen.
  • In einer Schule in Perleberg wurden acht Personen positiv getestet. Insgesamt wurden 15 weitere Quarantänen ausgesprochen.
  • In einer weiteren Schule in Wittenberge wurden 1eine Person positiv getestet. Insgesamt wurden zwei weitere Quarantänen ausgesprochen.
  • In einer Kita in Wittenberge wurde eine Person positiv getestet. Insgesamt wurden 14 Quarantänen ausgesprochen.
  • In einer Kita in Baek wurden eine Person (aus einem anderen Landkreis) positiv getestet. Insgesamt wurden 22 Quarantänen ausgesprochen.
Lese jetzt auch:  Landkreis erlässt neue ASP-Verordnung in der Prignitz - Weiße Zone um kerngebiet

Angesichts der dramatisch steigenden Coronazahlen erwartet Landrat Torsten Uhe, dass sich die geschäftsführende Bundesregierung mit den Ministerpräsidenten umgehend über weitere Maßnahmen zur Eindämmung der vierten Welle verständigt. Hierbei muss die künftige Ampelkoalition den Ernst der Entwicklung respektieren. Sie darf das Gebot der Stunde nicht verspielen.

„Es gibt viel zu besprechen“, so Uhe. Die Bürger erwarten Antworten unter anderem zu Themen wie kostenlose Bürgertests, Krankenhausversorgung und den Einsatz der Bundeswehr in den Gesundheitsämtern. „Beim Impfen sind die Bürger und die Ärzteschaft verunsichert worden durch Äußerungen der Politik im Zusammenhang mit den Empfehlungen der Ständigen Impfkommission. Hier muss schnellstens Klarheit geschaffen werden“, betont der Prignitzer Landrat.

Lese jetzt auch:  KarrierePLUS in Pritzwalk diesmal mit hybriden Angeboten

PPA/lkpr


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!


Lese jetzt auch:  Unbekannte sprengen Fahrkartenautomaten in die Luft