Lesezeit: < 1 Minute

Grabow. Im Zuge einer körperlichen Auseinandersetzung kam es am frühen Sonntagmorgen in Grabow (Ludwigslust-Parchim) zu zwei Sachbeschädigungen. Zeugenaussagen zufolge soll es innerhalb einer sechs- bis achtköpfigen Gruppe zu einer tätlichen Auseinandersetzung gekommen sein, an der mindestens zwei Personen beteiligt waren.

In diesem Zusammenhang wurden ein parkender PKW und ein aus Holz bestehender Unterstand für Müllbehälter beschädigt.

Lese jetzt auch:  Schülerausstellung „Textilwerk“ in Pritzwalk eröffnet

Es entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von mehreren Hundert Euro. Die Polizei in Ludwigslust (Tel. 03874/4110), die eine Anzeige wegen Sachbeschädigung aufgenommen hat, bittet um Hinweise zu diesem Vorfall, der sich am frühen Sonntagmorgen kurz nach Mitternacht in der Straße „Hinterbinnung“ ereignet hat.

PPA/ots


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!

Lese jetzt auch:  Wittenberge: Neuer Obst- und Gemüdehändler auf dem Wochenmarkt