Lesezeit: < 1 Minute

Parchim. Bei einem Einbruch in ein Schuhgeschäft in Parchim ist am Montagmorgen ein Sachschaden in noch unbekannter Höhe entstanden. Nach bisherigen Erkenntnissen haben sich unbekannte Täter über das Dach des Gebäudes Zugang zum Geschäft verschafft. Im Inneren des Gebäudes versuchten sie erfolglos eine Zwischentür aufzubrechen. Ob etwas gestohlen wurde, ist noch unklar.

Die Kriminalpolizei sicherte Spuren am Tatort und ermittelt jetzt wegen Diebstahls im besonders schweren Fall. Hinweise zu diesem Vorfall, der sich in der Nacht zum Montag im F.-W.-Raiffeisen-Ring ereignet hat, nimmt die Polizei in Parchim entgegen (Tel. 03871/6000).

Lese jetzt auch:  Zweiter Runder Tisch Soziales in Kyritz West

PPA/ots


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!


Lese jetzt auch:  Jugendlicher sprüht mit Reizgas in Schulbus umher