Lesezeit: < 1 Minute

Geestgottberg. Bei Baumfällarbeiten an der zukünftigen Autobahn 14 bei Geestgottberg (Sachsen-Anhalt) haben Bauarbeiter mehrere menschliche Knochen gefunden. Die Kriminaltechniker der Polizei haben die Funde sichergestellt. Aus welcher Zeit oder Epoche diese Knochen stammen, kann derzeit nicht gesagt werden. Es könnte sich um Reste einer alten Grabstätte halten.

PPA/pol


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!

Lese jetzt auch:  Landkreis erlässt neue ASP-Verordnung in der Prignitz - Weiße Zone um kerngebiet