Lesezeit: < 1 Minute

Dömitz. Unbekannte Täter haben zwischen Samstag und Montagmorgen von einem Parkplatz in Dömitz einen Lkw-Auflieger samt Container gestohlen. Der angerichtete Gesamtschaden soll sich ersten Schätzungen zufolge auf circa 25.000 Euro belaufen. Der Diebstahl ereignete sich auf dem am Stadtrand gelegenen Parkplatz an der Kreuzung der Bundesstraßen 191 und 195.

Lese jetzt auch:  Schülerausstellung „Textilwerk“ in Pritzwalk eröffnet

Offensichtlich haben die Täter den Auflieger an ein mitgebrachtes Zugfahrzeug gekoppelt und sind anschließend davongefahren. Beladen war rotbraune Frachtcontainer mit Feuerschalen, die für den Verkauf vorgesehen waren.

Die Polizei leitete eine Fahndung nach dem Lkw-Auflieger mit dem amtlichen Kennzeichen HH- AC 5410 ein und nahm eine Strafanzeige wegen Diebstahls im besonders schweren Fall auf. Hinweise zu diesem Vorfall oder zum Verbleib des gestohlenen Lkw-Aufliegers beziehungsweise des Containers nimmt die Polizei in Ludwigslust unter der Telefonnummer 03874/4110 entgegen.


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!

Lese jetzt auch:  Landkreis erlässt neue ASP-Verordnung in der Prignitz - Weiße Zone um kerngebiet


<…