Lesezeit: 2 Minuten

Wittenberge. Alle Wittenberger haben seit Dienstag die direkte Möglichkeit, sich ihre Erst-, Zweit- oder Boosterimpfung in der Bahnstraße 51 abzuholen. Der Landkreis hat hier neben Pritzwalk und Perleberg mit dem DRK-Kreisverband eine weitere Impfstelle geschaffen, die am ersten Tag bereits gut angenommen wurde. „Die Prignitz impft in vielen Facetten“, stellte Landrat Torsten Uhe vor Ort am Mittwoch heraus. Diese Feststellung war ihm wichtig, verbunden mit dem Dank an alle Akteure, die sich dafür einsetzen, andere Menschen zu impfen.


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!

Lese jetzt auch:  Unbekannter greift Zeitungszusteller an