Lesezeit: 2 Minuten

Perleberg. Die Digitalwende bei der Stadtverwaltung in Perleberg schreitet voran. Nach dem digitalen Gewerbesteuerbescheid ab Oktober folgt nun die digitale Meldestelle. Über ein Onlineportal im Internet können alle Bürger ab sofort und rund um die Uhr die Termine für ihren Besuch in der Meldestelle ab Januar vereinbaren. Damit sollen vor allem die Wartezeiten für sämtliche Angelegenheiten verkürzt werden.

Lese jetzt auch:  Stadtmuseum „Alte Burg“ in Wittenberge jetzt mit Café und W-LAN

Termine können ganz einfach über die Webseite der Stadt Perleberg (www.stadt-perleberg.de) oder über die kostenlose Smartphone-App cleverQ gebucht werden. Dafür muss zunächst im System das entsprechende Thema ausgewählt werden. Im Anschluss wird der Nutzer automatisch zu seinem Anliegen geführt.

Dort geht es dann ins Detail, zum Beispiel mit „Beantragung Reisepass“. Es können auch mehrere verschiedene Anliegen gewählt werden, wie die Stadtverwaltung erklärt. „Wenn…


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!

Lese jetzt auch:  Wittenberge: Neuer Obst- und Gemüdehändler auf dem Wochenmarkt