Lesezeit: 2 Minuten

Meyenburg. Ein Diebstahl ereignete sich am 23. Juni 2021 zwischen 8 Uhr und 9 Uhr in der Penny Verkaufseinrichtung in der Plauer Straße 31 in Meyenburg. Ein bislang unbekannter Mann wurde durch die Überwachungskamera des Marktes gefilmt und aufgenommen, wie er ein hochwertiges Inventurgerät an sich nahm und die Verkaufseinrichtung verließ.

Das Gerät, welches einem Smartphone ähnelt, wurde zuvor von den Mitarbeitern des Marktes kurzzeitig unbeaufsichtigt abgelegt. Der Inventurscanner ist von der Marke „Zebra“, Modellbezeichnung DC-MA in schwarzer Ausführung. Das Gerät kann nicht als handelsübliches Smartphone genutzt werden und hat einen Wert von zirka 500 Euro.

Der auf den Fotos abgebildete Mann scheint jüngeren Alters zu sein und verfügt über eine schlanke Statur. Zum Tatzeitpunkt war der Mann mit einem schwarzen Kapuzenpullover (-jacke) und einer grauen kurzen Hose bekleidet. Auffällig sind die schwarzen Sportschuhe mit einer (teilweise) bunten Sohle sowie die großflächige Tätowierung an der linken Wade.

Wer kennt den Tatverdächtigen? Wer kann Angaben zum Aufenthaltsort oder zur Identität machen?

» Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Prignitz, mit Sitz in Perleberg, unter der Telefonnummer 03876/7150, oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

PPA/pol


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!