Feuer nach Blitzeinschlag – Haus stark beschädigt

Heiligengrabe. Während eines Gewitters hörte ein 55-Jähriger zunächst einen lauten Knall und kurz darauf war die Stromversorgung unterbrochen. Auf der Suche nach der Ursache stellte er fest, dass ein neben dem Haus befindlicher Strommast offensichtlich vom Blitz getroffen wurde. Darauf prüfte er die Zuleitung zu seinem Haus und stellte hier eine Rauchentwicklung fest, woraufhin er die Feuerwehr rief.

Weiterlesen