Vierte Welle ausbremsen: Brandenburg beschließt neue Corona-Verordnung

Lesezeit: 4 Minuten Brandenburg. Das Landeskabinett hat heute die Zweite SARS-CoV-2-Umgangsverordnung beschlossen. Damit werden die aktuell bestehenden Corona-Schutzmaßnahmen in Brandenburg im Grundsatz fortgeführt. Neuerungen gibt es vor allem für Veranstaltungen. Außerdem sind Regelungen für den Schulbereich mit Beginn des neuen Schuljahres am 9. August festgelegt. Ein Überblick über die wichtigsten Punkte.

Weiterlesen