Coronavirus, Corona

Neue Corona-Verordnung: Nur noch wenige Einschränkungen

Lesezeit: 14 Minuten Brandenburg/Prignitz. Paradigmenwechsel beim Umgang mit dem Corona-Virus: Bis auf wenige konkrete Einschränkungen ist vieles wieder erlaubt. Das Kabinett hat dazu die neue Verordnung in Brandenburg beschlossen. Die Abstands- und Hygieneregeln müssen aber weiterhin generell eingehalten werden. Die Maskenpflicht im Einzelhandel und im Nahverkehr gilt weiterhin. Die Kontaktbeschränkungen fallen weg. Alle Details stehen auf der Internetseite der Prignitzer Presse Agentur zum Nachlesen.

Weiterlesen

Prignitz: Unwettergefahr am Wochenende mit Gewitter und Starkregen

Lesezeit: 3 Minuten Prignitz. Am Wochenende bestimmt schwül-warme bis teils auch heiße Luft das Wetter in der Prignitz. In der feuchten und energiereichen Luft können sich örtlich heftige Gewitter mit Starkregen, Hagel und Sturmböen bilden. Noch ist nicht ganz raus, welche Regionen wie stark und ob überhaupt betroffen sein werden. Hier ist eine erste Vorabinformationen, errechnet aus verschiedenen Wettermodellen.

Weiterlesen

Polizei sucht Zeugen nach schwerem Raub in Putlitzer Supermarkt

Lesezeit: 2 Minuten Putlitz. Drei bisher unbekannte maskierte Männer zwangen am 27. Dezember 2019 gegen 05.45 Uhr vier an einer Laderampe des Edeka-Marktes in der Straße Zur Burghofwiese in Putlitz stehende Mitarbeiter unter vorgehaltener Pistole in den Verkaufsraum. Sie fesselten die Mitarbeiter und drängten einen fünften hinzukommenden Angestellten des Marktes zum Öffnen des Tresores. Aus einem Video konnten Bilder der Täter gewonnen werden. Wer erkennt die Täter?

Weiterlesen
Kindergarten, Kinder

Corona-Lockerung: Weitere Entlastungen für Familien

Lesezeit: 2 Minuten Prignitz/Brandenburg. Ab Montag, 25. Mai, können wieder mehr Kinder in Brandenburgs Krippen und Kitas gehen. Dafür hat das Kabinett am Dienstag die Verordnung zur Eindämmung des Coronavirus geändert und eine sogenannte eingeschränkte Regelbetreuung für die Kitas beschlossen. Was das genau bedeutet lest ihr auf der Website der Prignitzer Presse Agentur.

Weiterlesen

Mord in Wittenberge: Wohnungsbrand hat wohl nichts damit zu tun

Lesezeit: 2 Minuten Wittenberge. Nach dem vermeintlichen Doppelmord in Wittenberge haben Polizei und Staatsanwaltschaft am Freitag weitere Details herausgegeben. Die beiden Männer sollen mehrere Stichverletzungen aufgewiesen haben und bereits länger dort gelegen haben, wie die Gerichtsmedizin inzwischen bestätigte. Der gleichzeitige Wohnungsbrand soll damit wohl nichts zu tun haben.

Weiterlesen