Aufruf: Vorschläge für den Lehrerpreis 2019

Lesezeit: 2 Minuten Potsdam. Bildungsministerin Britta Ernst und Ministerpräsident Dietmar Woidke wollen im Mai 2019 erneut besonders engagierte Lehrerinnen und Lehrer auszeichnen. Insgesamt werden 18 Lehrkräfte oder Lehrkräfte-Teams mit dem „Brandenburgischen Lehrerinnen- und Lehrerpreis“ geehrt, je eine bzw. einer pro Landkreis und kreisfreier Stadt. Ministerin Britta Ernst: „Ich freue mich auf die Vorschläge

Weiterlesen

„Kabinett vor Ort“ in der Prignitz

Lesezeit: < 1 Minute » Regionalentwicklung in ländlichen Räumen Perleberg. Die erste Station der Reihe „Kabinett vor Ort“ im neuen Jahr ist am kommenden Dienstag, 15. Januar, die Prignitz. Bei der Sitzung mit der Spitze des Landkreises in der Kreisstadt Perleberg wird die Runde unter der Leitung von Ministerpräsident Dietmar Woidke und Landrat Torsten

Weiterlesen

Landgenuss aus der Prignitz

Lesezeit: 5 Minuten » Besucher der Grünen Woche in Berlin können regionale Spezialitäten und die Prignitzer Delikatesse Knieperkohl probieren Prignitz/Berlin. Die Internationale Grüne Woche gilt als weltgrößte Messe für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau und ist Berlins traditionsreichste und besucherstärkste Messe. Am Gemeinschaftsmessestand des Tourismusverband Prignitz e.V. mit dem Landkreis Ostprignitz-Ruppin sowie der Landesgartenschau

Weiterlesen

Auftaktvortrag der Jahresvortragsreihe

Lesezeit: 2 Minuten Perleberg. Die diesjährige Vortragsreihe des Stadt- und Regionalmuseums in Perleberg startet am kommendenMontag, 14. Januar, um 19 Uhr. Zu Gast ist Antje Reichel, Leiterin des Prignitz-Museums am Dom in Havelberg. Sie wird über die „Spuren und Orte jüdischer Geschichte in der Prignitz“ referieren. Die jüdische Geschichte in der Prignitz beginnt

Weiterlesen

Bulgarische Partnerstadt feiert Dreikönigsfest

Lesezeit: < 1 Minute Wittenberge/Razgrad. Zum Beginn des neuen Jahres erreichten die Wittenberger Stadtverwaltung spektakuläre Bilder aus deren Partnerstadt Razgrad in Bulgarien. Dort wurde Sonntag das traditionelle Dreikönigsfest gefeiert. Bei eisigen Temperaturen sind die mutigsten Männer in einen Fluss gesprungen und kämpften um ein Kreuz. Dieses wurde zuvor von einem Pfarrer in die Fluten

Weiterlesen

Workshop zur Kinder- und Jugendbeteiligung

Lesezeit: < 1 Minute Wittenberge. Die Stadtjugendpflege ruft Kinder und Jugendliche der Elbestadt auf, sich am Dienstag, 15. Januar, an einem Workshop im zukünftigen Jugendkulturzentrum Wittenberge in der Schillerstraße 5a zu beteiligen. Innerhalb des Workshops sollen verschiedene Modelle und Methoden der Kinder- und Jugendbeteiligung in Wittenberge diskutiert werden. Neben dem Jugendforum Prignitz sind auch

Weiterlesen

Die Moorscheune wird international

Lesezeit: 3 Minuten Boberow. Jeden Monat mindestens ein Konzert: Das ist die diesjährige Devise für die Moorscheune in Boberow. Es ist jede Menge los im Beatclub am Rande des Rambower Moores mit ganz unterschiedlichen Genre für alle Generationen, Musikliebhaber, Tischkicker und Quizzer. Es wird international. Den Anfang der Konzertreihe machte am Sonntag die

Weiterlesen

Alternative-Pop in der Moorscheune

Lesezeit: < 1 Minute Boberow. Die Schweizer Antwort auf „Radiohead“ lässt zeitlose Melodien in Melancholie baden. Eine schön tiefe neue Spielart des Alternative Pop hat „Transistor Girl“ aus Genf entwickelt. Aus dem Trio mit dem Indie-Hit “Quiet Regret” wurde bei den Arbeiten für eine spannende Live-Version des aktuellen Albums “Righteous-Sinner” ein Quartett mit dunklem Electro-Sound.

Weiterlesen

Dialog zum neuen Polizeigesetz

Lesezeit: < 1 Minute Perleberg. Einigen geht es viel zu weit, anderen kann es nicht scharf genug sein. Einige befürchten Eingriffe in Bürgerrechte, andere, dass nicht alle Möglichkeiten genutzt werden, um für Sicherheit zu sorgen. Die Rede ist vom gegenwärtig sich in der Diskussion befindende Brandenburger Polizeigesetz. Was soll mit dem neuen Gesetz geregelt

Weiterlesen