Unbekannte brechen drei Gartenlauben auf

Lesezeit: < 1 Minute Lenzen. Am Samstag wurde die Polizei gegen 13.40 Uhr darüber informiert, dass in Lenzen in der Wittenberger Chaussee, in der dortige Gartenanlage „Seeblick“, in mehrere Gartenlauben eingebrochen wurde. Vor Ort wurden insgesamt drei angegriffene Lauben festgestellt. Zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme war noch nicht klar in welchem Umfang die Diebe Beute

Weiterlesen

Gans weit weg – Nordische Gäste sagen good bye

Lesezeit: < 1 Minute Lenzen. Am Freitag, 1. März, geht es mit dem Besucherzentrum der Burg Lenzen unter dem Motto „Gans weit weg – Nordische Wintergäste sagen good bye“ auf einen Frühlingsspaziergang in die Lenzener Elbtalaue. Gestartet wird um 14 Uhr von Burg Lenzen aus in Fahrgemeinschaften zu den Nahrungs- und Schlafplätzen der nordischen

Weiterlesen

Strohmiete brennt bei Wootz in voller Ausdehnung

Lesezeit: 2 Minuten Wootz. Die Feuerwehren aus der gesamten Lenzerwische rückten am Samstagnachmittag gegen 14.50 Uhr zu einem Brand nach Wootz aus. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet dort auf einem Gehöft eine Strohmiete von etwa 10×20 Metern in Brand. Beim Eintreffen erster Feuerwehren wurde das Stichwort erhöht, woraufhin neben Lenzen, Wootz, Mödlich, Eldenburg, Besandten und Kietz auch die Feuerwehr aus Wittenberge mit ihrer Drehleiter

Weiterlesen

Neuer Pfarrer für die Region Lenzen

Lesezeit: 2 Minuten Lenzen. Seit Anfang Januar lebt Pfarrer Gérôme Kostropetsch in Lenzen, hier hat er seine erste Pfarrstelle angetreten. Durch den Konfirmandenunterricht und sein Mitwirken in der „Jungen Gemeinde“ fand er seinen Weg in die Gemeinde und arbeitete als Teamer in der Arbeit mit Kindern. Nach dem Studium der Gemeindepädagogik an der

Weiterlesen

Ingo Senftleben informiert sich am Rudower See

Lesezeit: < 1 Minute Lenzen. Ingo Senftleben, Landes- und Fraktionsvorsitzender der CDU Brandenburg, besucht am Donnerstag, 14. Februar, Lenzen und trifft sich mit Mitgliedern der Arbeitsgruppe „Rettet den Rudower See“, Bürgermeister Christian Steinkopf und anderen Kommunalpolitikern. Senftleben will sich vor Ort ein Bild von den Problemen machen. Der Rudower See – der einzige Ort

Weiterlesen

Tiefbauarbeiten behindern den Verkehr

Lesezeit: < 1 Minute Seedorf. Ab dem 4. Februar kommt es in Seedorf (Amt Lenzen/Elbtalaue) in der Straße Zur Kegelbahn in Höhe des Grundstücks Nummer 4a (unbefestigter Weg hinter den Grundstücken) infolge von Tiefbauarbeiten zu Verkehrseinschränkungen. Die Arbeiten werden aufgrund der geringen Breite der Fahrbahn unter Vollsperrung durchgeführt und sollen bis zum 22. Februar

Weiterlesen

Anrufer erbeutet 12.000 Euro mit Enkeltrick

Lesezeit: < 1 Minute Lenzen. Ein 80 Jahre alter Mann wurde in Lenzen Opfer eines sogenannten Enkeltricks. Bereits am Donnerstag erhielt der Senior einen Telefonanruf. Der Anrufer behauptete, dass der Enkel des 80-Jährigen in einen Verkehrsunfall verwickelt sei und nun dringend Geld brauche. Der Betrüger am Telefon vereinbarte mit dem Senior, dass der ihm 12.000 Euro

Weiterlesen

Saatgut-Tausch-Café in Lenzen

Lesezeit: 2 Minuten » Vortrag „Fruchtbare Gärten auch im Klimawandel – von Kompost, Trenntoiletten und Terra Preta“ mit Dipl.-Forstwirt Philipp Gerhardt Lenzen. Am Sonntag, 27. Januar, veranstaltet das BUND-Besucherzentrum Burg Lenzen ab 14 Uhr ein Saatgut-Tausch-Café. Gärtnerinnen und Gärtner sind eingeladen, beispielsweise selbst vermehrte Pflanzensamen für die kommende Saison mitzubringen, so dass dann Tomatensamen,

Weiterlesen

Arbeitskreis „Rudower See“ bittet um Mithilfe

Lesezeit: 2 Minuten » Hausbrunnen als Datenquelle für Grundwasseruntersuchungen Lenzen. Im Oktober vergangenen Jahres hat der neue Arbeitskreis „Rudower See“ unter der Leitung des Ministeriums für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft des Landes Brandenburg seine Arbeit aufgenommen. Ziel des Arbeitskreises ist die zügige Erarbeitung und Einleitung von kurz und mittelfristig realisierbaren Maßnahmen zur

Weiterlesen