Traktor gerät während Fahrt in Brand

Lesezeit: < 1 Minute Lenzen. Während der Fahrt mit einem Traktor auf der Bundesstraße 195 zwischen Lanz und Lenzen bemerkte ein 61 Jahre alter Prignitzer Rauch aus dem Motorraum. Er lenkte das Fahrzeug auf ein Feld und stieg aus. Unmittelbar danach geriet der Traktor in Brand.

Weiterlesen

Landrat besucht Forst Gadow und Omnibusbetrieb Hülsebeck

Lesezeit: 3 Minuten Gadow/Lenzen. Hoch hinaus ging es für Landrat Torsten Uhe im Gadower Forst. In fast 20 Metern Höhe durfte er Zapfenpflücker Steffen Bauch über die Schulter schauen. Im Anschluss war Uhe unterwegs mit „Lotte“. Der Oldtimerbus Marke Skoda aus den 1960er Jahren ist nicht zu übersehen und zu überhören. Kai-Uwe Hülsebeck vom gleichnamigen Omnibusbetrieb steuert ihn.

Weiterlesen

Notrufmissbrauch: Vater soll Muter ins Koma geschlagen haben

Lesezeit: < 1 Minute Lanz. Ein 36-Jähriger wählte den Notruf der Polizei und teilte mit, dass sein Vater die Mutter geschlagen hätte. Er habe sie liegend auf dem Hof gefunden. Die Mutter sei ins Koma gefallen und bereits mit einem Rettungswagen ins Kreiskrankenhaus nach Perleberg verbracht worden. Bei der Prüfung in der Klinik wurde jedoch niemand mit entsprechenden Verletzungen aus dem Bereich eingeliefert.

Weiterlesen

Ländliche Räume sollen gestärkt werden

Lesezeit: 2 Minuten Lenzen/Prignitz. „Stadt-Land gestalten“ ist ein Partizipationsprojekt mit dem Ziel, die ländlichen Räume im Land Brandenburg zu stärken. Darüber informiert das Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung. Dabei ist die Baukultur der zentrale Ankerpunkt. Mit Bewohnern wird nach Wegen und Lösungen für eine zukunftsorientierte, angemessene und sozial verträgliche Stadt- und Dorfentwicklung gesucht.

Weiterlesen