Nachrichten aus der Region:

540.000 Euro für Präsenzstelle Prignitz

Pritzwalk/Wittenberge. Wissenschafts- und Kulturministerin Martina Münch hat am Dienstag am Rande der ‘Kabinett vor Ort‘-Sitzung im Landkreis Prignitz zwei Förderbescheide in Höhe von insgesamt 540.000 Euro an die Präsidentin der TH Brandenburg, Prof. Burghilde Wieneke-Toutaoui, übergeben. Mit 360.000 Euro wird in diesem Jahr der weitere Ausbau der Präsenzstelle Prignitz mit Standorten in

Weiterlesen

Kabinett vor Ort in der Prignitz

» Landesregierung und Prignitz arbeiten weiter eng zusammen Perleberg. Brandenburgs Landesregierung setzt auch im neuen Jahr ihre Reihe „Kabinett vor Ort” fort. Am Dienstag tagte das Kabinett gemeinsam mit dem Landkreis Prignitz und verständigte sich darauf, den Hochwasserschutz entlang der Elbe weiter zügig voranzubringen. Ministerpräsident Dietmar Woidke und Landrat Torsten

Weiterlesen

Gymnasium öffnet seine Türen

Perleberg. Um den Schülern, die im kommenden Schuljahr beabsichtigen auf das Gymnasium zu wechseln sowie deren Eltern das Unterrichtsangebot, das Kollegium sowie die Räumlichkeiten des Gottfried-Arnold-Gymnasiums zu präsentieren, findet am Samstag, 19. Januar, in der Zeit vom 9:30 bis 12:00 Uhr im Haus II des Gottfried-Arnold-Gymnasiums in der Wilsnacker Straße

Weiterlesen

Einblicke in die Berufswelt

» 17. Zukunftstag für Mädchen und Jungen in Brandenburg Prignitz. Am 28. März öffnen Unternehmen, Hochschulen, Krankenhäuser, Polizei, Behörden und andere Einrichtungen erneut ihre Türen für Schülerinnen und Schüler. Mädchen und Jungen ab der Jahrgangsstufe 7 können am 17. Zukunftstag Berufe kennenlernen, sich ausprobieren und wichtige Erfahrungen für ihre Berufswahl

Weiterlesen

„Russische Begegnungen“ – Virtuosität und russische Seele

» Klavierkonzert mit Andreas Wolter im Schloss Wolfshagen am Samstag, 19. Januar, um 15 Uhr Wolfshagen. In seinem anspruchsvollen Programm “Russische Begegnungen” spielt  Andreas Wolter virtuose Klavierwerke unter anderem von S. Rachmaninoff, Glinka, Chatschaturian und A. Skrjabin. Es erklingt auch Musik von Chopin und Liszt, deren Werke in musikalischer und klaviertechnischer Hinsicht

Weiterlesen