Polizei ermittelt flüchtigen Tankbetrüger

Parchim. Die Kriminalpolizei in Parchim hat jetzt einen 35 Jahre alten Mann ermittelt, der vor wenigen Wochen einen Tankbetrug an der Autobahn 24 bei Stolpe begangen haben soll. Der aus Russland stammende Beschuldigte soll Mitte Mai dieses Jahres seinem Pkw für knapp 90 Euro betankt haben und dann sofort geflüchtet

Weiterlesen

Einbruch bei der Feuerwehr – Polizei sucht Zeugen

Marnitz. Bei einem Einbruch in das Feuerwehrgerätehaus in Marnitz bei Parchim haben unbekannte Täter sechs Funkgeräte sowie zwei Handleuchten gestohlen. Im Zuge der Ermittlungen soll auch geklärt werden, inwieweit ein Zusammenhang mit einem versuchten Einbruchsdiebstahl am Wochenende ins das Feuerwehrgerätehaus in Parchim besteht.

Weiterlesen

Erfolgreiche Suche nach orientierungsloser Frau

Parchim. Die Verantwortliche einer Parchimer Pflegeeinrichtung meldete sich telefonisch bei der Polizei und teilte mit, dass eine Bewohnerin zu einem Spaziergang aufgebrochen ist und nicht wie üblich zum Abendessen wieder zurückgekehrt ist. Es konnte ein Kontakt über das Handy hergestellt werden. Dennoch gestaltete sich die Suche relativ langwierig.

Weiterlesen

Zwei Smartphones aus Telefongeschäft gestohlen

Parchim. In Parchim haben zwei unbekannte und dreiste Täter zwei Smartphones gestohlen. Sie rissen zielgerichtet zwei Vorführgeräte aus den Halterungen und flüchtete anschließend erst zu Fuß und dann wahrscheinlich mit einem hellen Kleinwagen. Die Polizei ermittelt wegen Diebstahls im besonders schweren Fall und sucht nach Zeugen.

Weiterlesen